"Flowers of Solidarity" Text zum Bild

Tusche, Kohle und Aquarell auf Papier, 59 x 42 cm, 2022

 

Als Kunstdruck in den Größen A3 und A2 erhältlich über den Mailorder Black Mosquito (Homepage: https://black-mosquito.org/de/flowers-of-solidarity-soli-kunstdruck.html) oder per Mailanfrage an johanna.teske@web.de

 

 

 

 

 

 

Russische Revolution 1921 - In Erinnerung an unsere begrabenen Träume

Kunstbuch erschienen bei Syndikat A Verlag.

ISBN 978-3-949036-04-0 | 72 Seiten | Softcover | 2022

Die Stuttgarter Künstlerin Johanna Teske führt mit ihren Bildern und Begleittexten durch die Tragik der russischen Revolution, spannt dabei einen Bogen zur Gegenwart und wagt den Ausblick in die Zukunft.
"Unter den Trümmern der Geschichte liegen viele Träume vergangener Revolutionen begraben. 1921 war ein Jahr voller Niederlagen für jene Revolutionär*innen, die versucht hatten, sich dem zunehmend autoritären Charakter der Russischen Revolution entgegenzustellen. Meine Erinnerungsarbeit widme ich den Besiegten von damals. Mögen wir aus den Fehlern der Vergangenheit lernen und den Mut aufbringen, unsere Träume zu befreien. Es gibt ein Versprechen, das
darauf wartet, erfüllt zu werden."

Begleittext zur Ausstellung "Zeiten ändern sich" 2020 BBK/W Atelierhaus Stuttgart

Begleittext zur Ausstellung "Schattenspiel" 2016 BBK/W Atelierhaus Stuttgart